Interview von Jens Borchers mit mir zur Frage, was Kommunen im ländlichen Raum in der Corona-Krise brauchen

hr-iNFO | Das Informationsradio für Hessen

In der Corona-Krise ist die Politik bisher größtenteils auf Sicht gefahren. Einen großen, allübergreifenden Plan gab es nicht. In der Serie „Normal war gestern – Ideen für ein Leben mit Corona“ schaut hr-info auf verschiedene Bereiche unserer Gesellschaft und fragt: Haben Politik und Wissenschaft Pläne für die nächsten Monate? Gibt es Konzepte und Strategien, wie wir leben werden, bis es einen Impfstoff gibt? Dieses Mal fragen Petra Boberg und Jens Borchers, ist die Politik an der Kapazitätsgrenze, wird der Weg aus der Corona-Krise in der Politik gedacht? Wird er überhaupt gedacht und wenn Ja – von wem? Und: Was brauchen die Kommunen vor Ort in Zeiten von Corona? Der Interview-Ausschnitt von Jens Borchers mit mir aus der Sendung vom 4.6.2020:

Den gesamten Podcast zur hr-info Sendung vom 4.6.2020 finden Sie hier.